04.09.2017

Berucut XC – Die neue Fluid-Generation in der Metallbearbeitung

Durch Verwendung innovativer Basisflüssigkeiten und synergetisch wirkender Additivtechnologien etablieren die neuen BECHEM XC Fluids, entwickelt für anspruchsvolle Schleif- und Zerspanungsoperationen, einen zukunftsweisenden Maßstab nichtwassermischbarer Metallbearbeitungsflüssigkeiten. 

Die Basisfluide der Berucut XC-Reihe besitzen einen äußerst geringen PAK-Gehalt und gewährleisten aufgrund des deutlich gesenkten Verdampfungsverlusts mehr Zuverlässigkeit und Sicherheit in der Produktion. 

Auch für die Medizinaltechnik eignet sich ein Produkt aus der neuen Reihe: Berucut XC 1015 hat die Prüfung auf In-vitro-Zytotoxizität nach DIN EN ISO 10993-5:2009 mit der Reaktivität 0, der bestmöglichen Bewertung, bestanden. 

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr in unseren Rechtlichen Hinweisen.