28.05.2019

Sicherer Klimakomfort im Fahrzeuginnenbereich

Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Sie dienen dem Komfort und der Sicherheit der Fahrzeuginsassen, indem sie für ein angenehm temperiertes, konzentrationsförderndes Raumklima und beschlagfreie Fenster sorgen. Damit die Lamellen der Luftausströmer, die zum Öffnen und Verschließen der Kanäle dienen, über die komplette Lebensdauer des Fahrzeugs leichtgängig bleiben und vor Verschleiß geschützt werden, kommen Schmierstoffe zum Einsatz.

Um die Ausströmer mit den Verstellklappen luftdicht zu verschließen, werden die Kanten der Verstellklappen oftmals mit Elastomerdichtungen ausgestattet. Die erforderlichen Materialverträglichkeiten werden durch den Einsatz von Silikonöl oder Perfluorpolyether erreicht. Einige Materialien können jedoch unerwünschte oder giftige Emissionen freisetzen, schlimmstenfalls mit gesundheitsschädigenden Auswirkungen auf die Fahrzeuginsassen. Um eine sichere Anwendung gewährleisten zu können, wird im Klimaanlagenbereich bei den eingesetzten Schmierstoffen besonders auf den Foggingwert geachtet. Dieser beschreibt die Menge der kondensierbaren Bestandteile einzelner flüchtiger Werkstoffe und ist nach der DIN 75201 einem Test zu unterziehen. 

BECHEM bietet gleich fünf Produkte, die Foggingwerte von unter 2 mg ausweisen: Berulub FR 43, Berulub FH 57, Berusoft 10, Berusil TS 1 und Berulub FK 164-2 UV. Sie eignen sich daher besonders für die sichere Lebensdauerschmierung von Luftausströmern im Fahrzeuginnenraum. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Konzeption weisen die Produkte verschiedene Eigenschaften auf, die bei der Auswahl optimal an die jeweilige Anwendung angepasst werden können.

Weitere Informationen zu den jeweiligen Materialverträglichkeiten finden Sie hier. 

Sicherer Klimakomfort im Fahrzeuginnenbereich Vergrößern BECHEM Produkte leisten einen großen Beitrag zu Funktionalität und Sicherheit von Interieurkomponenten.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr in unseren Rechtlichen Hinweisen.