Logo: Bechem Lubrication TechnologyLogo: Bechem Lubrication Technology
de
Menü
Beratung
Region ändern

Wählen Sie eine Region, um lokale Produkte und Services für Ihren Standort anzusehen.

Deutschland
    Sprache wählen

    Lebensmittel-
    industrie
    Schmierstoffe für eine sichere Produktion

    Scrollen
    Spezielle Produkte für vielfältigen EinsatzQualitativ hochwertig

    Lebensmittelschmierstoffe finden ihren Einsatz in den Bereichen Schmierung, Kraftübertragung und Korrosionsschutz von Maschinen zum Herstellen und Behandeln von Lebensmitteln, Lebensmittelbedarfsgegenständen, Kosmetika, Arzneimitteln, Tabakerzeugnissen, Tierfutter und auch bei deren Verpackungsproduktion. 

     

    Lebensmitteltechnische Schmierstoffe unterliegen strengen Regularien, müssen physiologisch unbedenklich sein und unter verschiedensten Betriebsbedingungen spezielle Eigenschaften aufweisen wie

     

    • Hervorragende Schmierleistung
    • Hohe Wasserbeständigkeit
    • Oxidative Beständigkeit
    • Niedrige Verschleißraten
    • Verträglichkeit mit Konstruktionswerkstoffen
    • Gute Adsorption und Adhäsion auf Metall und Kunststoff
    • Dämpfbarkeit (bei der Abfüllung von Wein, Bier und Softdrinks)
    Perfekt ausgewählte Rezepturbestandteileerfüllen die strengen Vorgaben

    Lebensmitteltechnische Schmierstoffe von BECHEM decken ein breites Einsatzgebiet ab, auch für sehr hohe Anforderungen z. B. hinsichtlich des Verschleißverhaltens. Berulub WP 402 H1 überzeugt hier mit spezieller Hybridtechnologie und übertrifft hinsichtlich Verschleißkennwerten sogar marktübliche MoS2- und Graphitschmierfette.

     

    Die lebensmitteltechnischen Produkte von BECHEM entsprechen aufgrund ihrer sorgfältig aufeinander abgestimmten Rezepturbestandteile den Normen und Anforderungen, die an moderne Lebensmittelschmierstoffe gestellt werden. Sie erfüllen die strengen Vorgaben der international tätigen Organisationen für Produkttests und -zertifizierungen. 

     

    • Die Inhaltsstoffe entsprechen den Forderungen der FDA (Food and Drug Administration) und werden durch international anerkannte Zertifizierungsorganisationen überprüft
    • Sie sind geruchs- und geschmacksneutral
    • Sie sind frei von tierischen Bestandteilen
    • Die Produkte (H1, 3H) sind gemäß FDA geeignet, um beim Herstellungsprozess zur Lebensmittelproduktion eingesetzt zu werden
    • Sie halten den zeitlichen, chemischen, thermischen und mechanischen Beanspruchungen der zu erwartenden Betriebsbedingungen stand

     

    Die meisten BECHEM H1-Schmierstoffe sind ISO-21469-zertifiziert. Damit unterstützen sie Lebensmittel- und Pharmahersteller bei der Einhaltung der strengen Hygieneanforderungen, die bei der Herstellung von Food- und Pharmaprodukten zu beachten sind und fungieren als Materialnachweis für Schmierstoffe, die gemäß GMP-Anforderungen (Good-Manufacturing-Practice) in der pharmazeutischen Industrie zu beschaffen sind. 

    Berusynth H1 ReiheMultitalent reduziert Sortenvielfalt und Kosten

    Die Schmierstoffreihe Berusynth H1 bietet viele Vorteile und hat sich in lebensmitteltechnischen Anwendungen und Tests bewährt.

     

    • Die Viskositäten entsprechen den Anforderungen von Maschinenherstellern wie auch DIN- und ISO-Normen
    • Frei von Ester
    • Reduzierung der Sortenvielfalt durch Multifunktionalität
    • Neutral gegenüber handelsüblichen Dichtungen und Lackanstrichen
    • Mischbar und verträglich mit Restmengen konventioneller, mineralölbasischer Schmierstoffe
    • Extrem lange Gebrauchsdauer
    BECHEM Produkte erfüllen lebensmitteltechnische Normen und Anforderungen.
    Ronald D. Müller, Product Manager Special Lubricants Food and Fitting Industry
    Sprays für die
    Lebensmittelindustrie

    Für einfache Handhabung - BECHEM Schmierfette, Öle, Rostlöser, Trennmittel und Reiniger in Spraydosen.

    Die Zukunft der Ernährung mitgestaltenUnser BECHEM Sales Team hat die besten Zutaten. Schreiben Sie uns.
    Beratung