Logo: Bechem Lubrication TechnologyLogo: Bechem Lubrication Technology
de
Menü
Beratung
Region ändern

Wählen Sie eine Region, um lokale Produkte und Services für Ihren Standort anzusehen.

Deutschland
    Sprache wählen

    SchmierstoffanalyseExtended BECHEM Oil Analysis

    Scrollen
    Schnelle Ölanalyse mit Mehrwertdurch Expertenempfehlung

    Der neue Service basiert auf einer Kooperation zwischen BECHEM und dem größten deutschen Ölanalysedienstleister OELCHECK. Die einzelnen Tests werden im Labor von OELCHECK durchgeführt, die Auswertung der Testergebnisse und die Empfehlungen werden jedoch von den zuständigen BECHEM Ingenieuren vorgenommen.

     

    Der Service wird für regelmäßige Analysen von Getriebe-, Hydraulik-, Umlauf- und Kompressorenölen angeboten. Sonderanalysen sowie Analysen von Fetten, Pasten und Metallbearbeitungsflüssigkeiten sind weiterhin verfügbar und werden im BECHEM Labor durchgeführt.

    4 einfache Schritte 
    zum Ergebnis
    1.
    Analyseset bestellen

    Setzen Sie sich mit dem für Ihr Unternehmen zuständigen BECHEM-Techniker in Verbindung und erklären Sie ihm den Grund der gewünschten Analyse. Wenn der zuständige Techniker zustimmt, können Sie die gewünschte Anzahl von Kartons mit sechs 100 ml Probenflaschen bestellen.

     

    Lokale UPS Versandagenten in wenigen Ländern verfügbar:

    Das Analyseset können direkt von einem lokalen Versandagenten (UPS Partneragent) bestellt werden.  

    Derzeit verfügbar in China, Indien, Taiwan, Russland, Rumänien, Türkei und Uruguay/Brasilien/Argentinien

    Geplant in Indonesien und einigen anderen Ländern (https://en.oelcheck.com/about-oelcheck/contact/exclusive-agents)

    2.
    Probeentnahme
    Bis zu 
    4
    Proben
    • Entnehmen Sie Öl oder Fett aus Ihrer Maschine. Kennzeichnen Sie das Probengefäß mit der selbstklebenden Labornummer des Probenbegleitscheins und notieren Sie alle notwendigen Informationen über Maschine, Betriebsstunden und Öl im System.
    • Füllen Sie das Probenahmeformular vollständig aus
    • Entfernen Sie den Aufkleber mit der Probennummer vom Probenbegleitschein und kleben Sie ihn auf die Flasche
    • Legen Sie eine oder bis zu 4 Flaschen in den Umschlag und fügen Sie Ihre Adresse hinzu
    3.
    Probe versenden

    Füllen Sie den beiliegenden Probenbegleitschein aus. Senden Sie das Probengefäß im auslaufsicheren Plastikumschlag (kostenfrei innerhalb Deutschlands mit dem beiliegenden UPS-Rückholschein) an OELCHECK oder an den exklusiven Abwickler in Ihrem Land. Informieren Sie Ihren BECHEM-Techniker über den Probenversand.

    4.
    Laborbericht erhalten

    Der zuständige BECHEM-Techniker wird Ihnen nach Abschluss der Analysen den ausgewerteten Bericht zusenden. Er wird auch für Fragen zur Verfügung stehen.

    Vorteile des BECHEM Öl Analyse Services
    • Schnellere Analyseergebnisse
    • Analyse im OELCHECK-Labor innerhalb von 1 Tag
    • Proben können direkt an OELCHECK geschickt werden
    • Direkte Datenübertragung von OELCHECK an das BECHEM-Laborsystem
    • Die zuständigen BECHEM-Techniker kennen die Anwendung genau oder können sie direkt mit dem Endanwender besprechen
    • Direkter Zugriff auf alle früheren Ergebnisse zur Trendanalyse
    • Höhere Datensicherheit
    • Das Analyseformular enthält bereits die BECHEM-Kundennummer, so dass die Ergebnisse nicht im System verloren gehen können
    • Die Analysedaten werden in einem speziellen, nur für BECHEM zugänglichen Serverbereich gespeichert
    Welche Analysen werden durchgeführt?
    • Visuelle Kontrolle
    • IR-Spektroskopie
    • Elemente, ICP
    • Kinematische Viskosität bei 40 °C
    • Kinematische Viskosität bei  100 °C
    • Viskositätsindex
    • PQ-Index
    • Neutralisationszahl
    • Wasser Karl Fischer
    • Oxidation
    • Visuelle Kontrolle
    • IR-Spektroskopie
    • Elemente, ICP
    • Kinematische Viskosität bei 40 °C
    • Kinematische Viskosität bei  100 °C
    • Viskositätsindex
    • PQ-Index
    • Wasser Karl Fischer
    • Oxidation
    • Partikelzählung ISO 4406
    • Visuelle Kontrolle
    • IR-Spektroskopie
    • Elemente, ICP
    • Kinematische Viskosität bei 40 °C
    • Kinematische Viskosität bei  100 °C
    • Viskositätsindex
    • PQ-Index
    • Neutralisationszahl
    • Wasser Karl Fischer
    • Oxidation
    • Farbzahl
    Analyse anfordern.Jetzt einfach anfragen:
    +49 2331 935-0
    Beratung